SESAM

Angebot für Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene zum Berufseinstieg in die Pflege

Das Programm SESAM bietet Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommenen, unter dem Lead des Roten Kreuzes Basel, den Einstieg in die Pflege und Betreuung älterer Menschen. In Abklärungs- und Beratungsgesprächen werden die einzelnen Schritte des Angebots mit den Teilnehmenden und den Institutionen geklärt und aufgegleist. Das Programm beinhaltet dabei folgende Bausteine:

  • Deutschkurse
  • Vorbereitungspraktikum
  • Aufnahme in den Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK (PHL)
  • Lehrgang Pflegehelfer/-in
  • Praktikum im Verlauf des Lehrgangs
  • Erlangung des Zertifikats
  • Unterstützung bei der Arbeitssuche im ersten Arbeitsmarkt

Für weitere Informationen können Sie die Broschüre über SESAM einsehen, oder Sie treten direkt mit uns in Kontakt.

Kontakt

Rotes Kreuz Kanton Basel-Stadt
Ressort Bildung
Bruderholzstrasse 20, 4053 Basel

Telefon: 061 319 56 58 (Montag - Freitag 08.00 - 12.00 Uhr)
Maail

Weiterempfehlen